klar

Freizeitmaßnahmen für die Inhaftierten

Die Gefangenen haben die Gelegenheit, sich täglich eine Stunde im Innenhof der JVA im Freien zu bewegen. Darüber hinaus stehen den Gefangenen folgende Angebote zur sinnvollen Freizeitgestaltung zur Verfügung:

Sport:
Jeder Gefangene kann mindestens ein angeleitetes Sportangebot wöchentlich wahrnehmen. Angeboten werden Fußball, Volleyball und Tischtennis aber auch Jogging, Badminton, Tischtennis oder Basketball.

Musikgruppen:
In der Justizvollzugsanstalt Sehnde existieren derzeit folgende Musikgruppen:

  • Gospelchor
  • Rockband "VG51"
  • Gitarrenkurs

Die Musikgruppen setzen sich aus Gefangenen zusammen, die zum Teil bereits ein oder mehrere Instrumente spielen können oder das Musizieren innerhalb der Gruppe erlernen.

Angeleitet werden die Gruppen von den Seelsorgern, Mitarbeitern der Justizvollzugsanstalt Sehnde sowie ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Angebote der Ehrenamtlichen Mitarbeiter:
Unsere Ehrenamtlichen Mitarbeiter übernehmen einen großem Teil der Anleitung von Freizeitgruppen. Zu nennen sind hier:

  • Einzelfallhilfe
  • Projekt Alternative zur Gewalt
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Gesellschaftsspielgruppe
Musikgruppe VG51 der Justizvollzugsanstlt ´Sehnde

Rockgruppe "VG 51"

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln