klar

Service

Hier finden Sie Serviceinformationen:

Die heutige Stadt Sehnde wurde 1974 aus fünfzehn ehemals selbständigen Gemeinden, die drei verschiedenen Landkreisen aus drei verschiedenen Regierungsbezirken angehörten, gebildet. Dies waren die Orte Sehnde, Ilten, Höver, Bilm, Rethmar, Evern, Dolgen, Haimar, Gretenberg und Klein Lobke aus dem Kreis Burgdorf; Bolzum, Wehmingen und Wirringen aus dem Kreis Hildesheim-Marienburg sowie Wassel und Müllingen aus dem Landkreis Hannover. Jede der ehemaligen Gemeinden bildet heute einen Ortsteil der Stadt Sehnde, die der Region Hannover, der Rechtsnachfolgerin des Landkreises Hannover angehört.

Erfahren Sie hier mehr über die Stadt Sehnde...

Bild zum Thema Serviceangebote der Justiz
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln